Montag, 21. Januar 2013

"Das Leben ist kein U-Bahn Hof"

Wir wollen helfen, 
allesamt, 
den Obdachlosen in Berlin
Lösung: One Warm Winter

Die Kampagne "One Warm Winter" sammelt Geld für warme Kleidung für Obdachlose, die im kalten Berliner Winter auf der Straße schlafen müssen. Jedes Jahr erkranken oder sterben Personen auf den Straßen aufgrund von Unterkühlungen.
Aus diesem Grund wollen auch wir helfen und euch aufrufen, diese Kampagne zu unterstützten! Spendet einen Euro oder kauft 'nen schicken Pullover oder Shirt von Muschi Kreuzberg mit der Aufschrift "Das Leben ist kein U-Bahnhof", womit ihr allen zeigen könnt, dass ihr euch engagiert, für die Mitmenschen in eurer Hauptstadt! (Der gesamte Erlös geht selbstverständlich in die Hände von "One Warm Winter").




Auch Prominente, wie Jennifer Weist, von Jennifer RostockMarteriaWilson Gonzales, Messer Benno, Model von Muschi Kreuzberg oder MC FITTI (von oben links oben nach rechts unten), unterstützen seit einiger Zeit das Projekt.

Kommentare:

  1. Die Aktion finde ich ganz gut,
    die Tshirts undso allerdings echt nich schön

    AntwortenLöschen
  2. Gute Sache!

    lg

    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  3. jups find ich auch, sowas sollte es mal öfter geben. Drück mal die Daumen für die Aktion!

    AntwortenLöschen
  4. Coole Aktion!
    http://saskias-simplicity.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. find ich echt gut, dass sie sich dafür einsetzen!!
    Lg,Laura von http://jumpers-and-coffee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein super Post für eine super-geniale Aktion!
    Liebste Grüße von den Straßenseiten

    AntwortenLöschen