Montag, 24. September 2012

Wer nich arbeetet, soll wenichstens jut essen.

Ich war vor kurzem mit meinen Freunden, Janine und Kevin, am Kottbusser Tor. Wir waren bekifft und bekamen hunger. 
Lösung: "Wonder Waffel"


Bei "Wonder Waffel", einem sehr niedlichen kleinem Restaurant in der Adalbertstraße 88 (nur 5 Minuten vom Kottbusser Tor), kann man sich seine ganz persönliche Waffel oder Shake aus Zutaten wie frischen Früchten, Schokoladen, "Oreo-Keksen" und (wer es speziell mag) Erdnussbutter, zusammenstellen. Das Personal ist stets gut gelaunt auch am Wochenende und nachmittags, wenn das Lokal sehr voll ist und man etwas länger auf einen Sitzplatz warten muss. Um die Zeit gut zu überbrücken kann man sich auf einer kleinen Wand im inneren des Lokals verewigen. 


Kommentare:

  1. willauch in berlin wohnen und so lecker essen
    <3

    http://bucovinaa.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Die Waffel schaut saulecker aus!!! Aber meinst du das ernst mit dem bekifft sein? Wenn ja, wieso schreibst du das im Internet?? :p

    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  3. Wie ich jetzt für ne Waffel töten würde.... danke auch (-.-)XD

    AntwortenLöschen
  4. Esra, wir waren wirklich etwas bekifft, aber das waren wir doch alle schonmal xx

    AntwortenLöschen
  5. Bis vor einer Minute hatte ich beschlossen heute nichts mehr zu essen :)

    AntwortenLöschen
  6. Das find ich cool an Berlin, das es so viele außergewöhnliche Sachen zu kaufen und essen gibt :D

    AntwortenLöschen
  7. Lecker! <3

    http://realitaetsbewusst.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Wonderwaffel steht seit ewigkeiten auf meiner "da will ich speisen" liste, diesen frühling, spätestens sommer wird es so weit sein!

    AntwortenLöschen
  9. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Eveгу weeκenԁ i usеd to gо to see this wеbѕite, beсausе i wаnt
    еnjoyment, for the rеaѕon that thіs thіs wеbsite сοnations асtuаlly good funny data too.



    Му wеb-ѕіtе :: Lloyd Irvin

    AntwortenLöschen
  11. I'm extremely impressed together with your writing skills as neatly as with the format for your blog. Is that this a paid subject matter or did you modify it yourself? Anyway stay up the nice quality writing, it'ѕ uncоmmоn to
    peeг a great weblog like thіs one nowadays.
    .

    Feel free to surf to my wеb pagе: reputation management

    AntwortenLöschen