Sonntag, 25. November 2012

me llamo Mändy y me gusta nachos, puta!

Wir waren wieder alle zusammen unterwegs.
In Mitte und haben vier heiße Spanier jetroffen.
Aber leider nichts verstanden - nur "Nacho y Tacco".
Lösung: Spanisch lernen beim Mexikaner! 


Wunderbar nicht nur zum Spanisch lernen, sondern vor allem um lecker zu essen, ist der Mexikaner, Que Pasa, in der Oranienburger Straße. in Mitte (Video sec. 19 auf der rechten Straßenseite). Wer nicht in Mitte vorbeikommt oder nicht gerne mit Touristen speist hat die Chance in Kreuzberg in den Genuss der köstlichen Speisen zu kommen. 
Auf der Speisekarte stehen alle Gaumenfreuden, die man mit México verbindet -  von Tacos, Buritos über Guacamole und Tequila. 
Die netten Kellner sind temperamentvoll und sehr freundlich. Mit Ebru wollten sie sogar die Rechnung teilen!


die Bilder wurden nicht von uns fotografiert

Kommentare:

  1. schöne bilder hast du für den post ausgewählt :)
    und mexikanisch war auch eine tolle wahl :)

    xx
    Verena
    http://www.forwardforfashion.com

    AntwortenLöschen
  2. Die Lampen des Restaurants sind ja süß (:

    AntwortenLöschen
  3. Oh yummy - den Tipp muss ich mir merken! Ich liebe mexikanisches/spanisches Essen! :)

    AntwortenLöschen